ACDSee Photo Studio 2019

ACD Systems bringt die neuesten Versionen der Bildmanagement- und Bearbeitungssoftware: ACDSee Photo Studio Ultimate 2019, Professional 2019 und Standard 2019 sind ab sofort für Windows-PCs in deutscher Sprache erhältlich.

AcDsee Photo studio 2019

Alle neuen Versionen stehen sowohl als Einzellizenz zur Dauernutzung als auch im Rahmen von flexiblen Abo-Lösungen zur Verfügung. Somit kann jeder Nutzer entscheiden, welches Modell für ihn das passende ist. Die Vorteile von ADCSee Photo Studio 2019: noch mehr Leistungsfähigkeit und eine Vielzahl neuer Bearbeitungstools bei gewohnt intuitiver Bedienung. Somit bleibt ACDSee eine ideale Lösung für Hobbyfotografen und Profis.

Übrigens sind die brandneuen Versionen der Bildmanagement- und Bearbeitungssoftwares von ACD Systems ab sofort im deutschsprachigen Raum erhältlich. Denn unter der Serienbezeichnung „ACDSee Photo Studio 2019“ bringt der kanadische Softwarehersteller die neueste Generation seiner Programme für Windows-PCs auf den Markt: als Ultimate, Professional und Standard Versionen.

Gesichtserkennung

Indes die wichtigste Neuerung ist die neue Gesichtserkennung, die in der Professional- und Ultimate-Version erhältlich ist. Sie hilft dabei, die Fotos automatisch Personen zuzuordnen, diese zu finden und anzuzeigen.
„Wir freuen uns, den Nutzern die neuen, erweiterten Werkzeuge und Tools zur Bildbearbeitung anzubieten. Während unsere Tools immer mehr können, achten wir allerdings nach wie vor darauf, dass sie intuitiv und einfach anzuwenden bleiben“, sagt Frank Lin, CTO von ACD Systems zum Software-Release.