Canon RF 14-35mm f/4L IS USM vorgestellt

0

Canon hat das Objektiv RF 14-35mm f/4L IS USM angekündigt. Es ist eine lichtschwächere, aber leichtere, kompaktere und erschwinglichere Version der f/2,8 Variante des Objektivs. Ähnlich wie die Objektive 16-35mm f/2.8 und 16-35mm f/4, die für Canons EF-Mount verfügbar waren, vervollständigt das neue 14-35mm f/4 Zoom die Palette für RF-Mount.

Leicht und handlich bei top Leistung

Canon preist das neue RF 14-35mm f/4L IS USM Objektiv als das Beste aus zwei Welten an: Es verfügt über eine Optik der L-Serie in einem kompakten Gehäuse, das relativ leicht ist. Ähnlich wie das RF 85mm f/2 IS STM Objektiv. Die optische Konstruktion besteht aus drei UD-Glaselementen und drei asphärischen Elementen sowie vielen der fortschrittlichsten Linsenvergütungen des Unternehmens. Darunter ist Sub-Wavelength Structure Coating (SWC) und Air Sphere Coating (ASC).

Canon sagt, dass diese „hervorragenden“ Vergütungen helfen, Geisterbilder und Flares zu minimieren. Man sagt außerdem, dass die Objektivanordnung und die Vergütung so optimiert wurden, dass der Anwender klare, kontrastreiche Bilder erhält, auch wenn sich eine helle Licht

Canon RF 14-35mm f4
Canon RF 14-35mm f4

Das Canon RF 14-35mm f/4L IS USM Zoom-Objektiv bietet eine Verwacklungskorrektur von bis zu 5,5 Blendenstufen bzw. bis zu 7 Blendenstufen, wenn es mit einer Kamera der EOS R Serie mit In-Body-Bildstabilisierung verwendet wird. Das Objektiv deckt einen riesigen „Weitwinkelbereich“ von 14 mm bis 35 mm ab und ist damit laut Unternehmen für alles geeignet, von Landschaften über Videos bis hin zu Architektur.

Preis des Canon RF 14-35mm f/4L IS USM

Reduziert!
CANON Objectif RF 14-35mm f/4 L is USM
  • CANON
  • Objectif
  • Bouchon d'objectif E-77 II / Pare-soleil EW-83P / Bouchon antipoussière de l'objectif RF / Étui souple LP1219

Lesen Sie auch:

Canon Makro-Objektiv Vergleich
Canon RF 16mm F/2.8 STM im Test

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein