Die Qual der Wahl beim Fotodienstleister

Fotodruck online druckerei Onlinedruck Onlinedruckerei

Dank mobiler Geräte wie Smartphone und Tablet können wir unseren Alltag immer und überall fotografisch dokumentieren. Mancher Hobbyfotograf möchte seine Bilder per Fotodruck zur Onlinedruckerei geben und sich zu Hause an der Wand präsentieren.

Fotodienstleister wie Sand am Meer

Aber was nutzen einem die schönsten Bilder, wenn sie auf der Festplatte verkümmern ? Print ist in, und geht online ganz einfach. Aufgrund der Vielfalt ist es mitunter schwierig, den richtigen Anbieter zu finden, aber der Testsieger im Vergleich  wird Sie vielleicht überraschen.

Test verschiedener Onlinedruckereien

Bei der Wahl von Netzsieger spielten Produktsortiment, Usability und Liefergeschwindigkit eine Rolle.
Dazu untersuchte die Redaktion die Vielfalt des Angebots im Hinblick auf Formate, matt oder glänzende Abzüge und Fotoprodukte sowie Fotogeschenke bei Online-Druckereien.
Wer eine Bestellung aufgegeben hat, möchte das Ergebnis meist so schnell wie möglich in den Händen halten, daher zählt auch die Liefergeschwindigkeit in die Bewertung hinein. Die Versandkosten variieren von 2,99€ bis 6,99€ und auch die Liefergeschwindigkeit liegt zwischen 1 Tag und 13 Tagen  nicht gnah beieinander – wobei teurer Versand nicht gleich schneller Versand ist. Hier lohnt sich ein genauer Blick auf den Vergleich, um Kosten zu sparen.
Auch telefonischer Support war ein Kriterium. Sogar die Sicherheit und Verschlüsselung bei der Webzahlung floss in die Bewertung mit ein.

Obwohl das Fotografieren mit Smartphone immer beliebter wird, hat nicht einmal jeder Anbieter eine App zur Fotobestellung bzw. zum Fotodruck. Dabei werden heute im Amateurbereich die meisten Bilder mit Smartphone aufgenommen, die nach und nach die Kompaktkameras vom Markt verdrängen. Ohne App müssen die Bilder jedoch erst umständlich auf einen Computer übertragen werden. Per Onlinedruckerei geht es besser!

Während CEWE wahrscheinlich der bekannteste Fotodruck-Anbieter ist -auf der photokina belegt CEWE fast eine ganze Halle für sich- wurden auch Nischenanbieter wie Posterdruckereien getestet.  Auch Vistaprint, bekannt von den “Gratisvisitenkarten”, war als Dienstleister mit dabei, allerdings nur für Fotobücher und Kalender etc., nicht für Abzüge.

Ähnliche Bücher zum Thema

Drucken lassen oder selbst drucken ?
Das eigene Fotobuch