Digital filmen von Jörg Jovy Rheinwerk Verlag Buch

Filmen mit Spiegelreflexkameras

Ein Workshop von und mit Gero Breloer

Filmen mit DSLR-Kameras von Canon und Nikon. Welches Equipment ist wirklich nötig? “Story-Telling”, Ton und Schnitt, Film-Dreh und viele praktische Übungen. Maximal sechs Teilnehmer. Optimaler Workflow beim Dreh und im Schnitt mit Premiere Pro CS6 und Final Cut Pro X.

Lernen Sie die besten Einstellungen für Filmaufnahmen mit Kameras von Nikon, Canon oder anderen Herstellern kennen. Ich zeige Ihnen, welches Equipment Sie wirklich benötigen und was besonders Fotografen beim Filmen beachten sollten. Die Grundlagen für “Story-Telling”, Ton und Schnitt erarbeiten wir mit den maximal sechs Teilnehmern in vielen praktischen Übungen.

Umgang mit Software lernen

Behalten Sie mit einem einfachen Workflow den Überblick beim gemeinsamen Filmdreh und lernen Sie Adobe Premiere Pro CS6 und Apple Final Cut Pro X kennen. Am dritten Tag schneiden wir unseren Filmbeitrag und geben die fertige Aufnahme in den wichtigsten Formaten für unterschiedliche Medien aus (der Workshop ist kein Final Cut- oder Premiere-Workshop, aber vermittelt einen guten ersten Eindruck über die Arbeitsabläufe beim Schnitt und in der Post-Produktion).

Ausrüstung zum Ausprobieren

Umfangreiches Equipment steht dabei zum Ausprobieren und Testen zur Verfügung: diverse Rigs, Canon oder Nikon Kameras und Objektive, Zeiss CP.2-Objektive für Canon, Dedo Weigert Filmlicht, Stative (Sachtler und Manfrotto), diverses Manfrotto Zubehör, Tascam und Zoom Aufnahmegeräte, Tonangel, Monitore, Rode und Sennheiser (Funk)Mikrofone.

Meine Workshops sind zudem speziell auf die Bedürfnisse von Fotografen zugeschnitten, richten sich aber auch an Filmemacher, die mit Spiegelreflexkameras arbeiten wollen. Der Dreh eines Workshop-Films im Team und die Möglichkeit High-End-Equipment zu testen, bieten auch Fortgeschrittenen neue Einblicke, oder können bei Kaufentscheidungen helfen. 

Veröffentlichung und Vermarktung

Immer mehr Redaktionen wollen neben Text und Fotos auch Filme veröffentlichen. In möglichst kurzer Zeit müssen ansprechende Ergebnisse abgeliefert werden. Aber auch PR- und Werbekunden erkennen, welche Vorteile es mit sich bringt Fotos und Film aus einer Hand zu bekommen. Die Workshops geben Fotografen neue Vermarktungs-Ideen und helfen neben der klassischen Fotografie neue Geschäftsfelder zu eröffnen.

Das Buch zum Seminar

Digital filmen: Das umfassende Handbuch: Filme planen, aufnehmen, bearbeiten und präsentieren
4 Bewertungen
Digital filmen: Das umfassende Handbuch: Filme planen, aufnehmen, bearbeiten und präsentieren
  • 671 Seiten - 26.04.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Rheinwerk Design (Herausgeber)

::::::::::……….

Agenda (die Zeiten können je nach Filiale leicht variieren)

1. Tag 9:30 – 19:30 Uhr 
Einführung, Theorie und Übungen

  • Möglichkeiten und Herausforderungen beim Einsatz von HDSLR-Kameras
  • viele Film-Beispiele
  • Theorie: Grundlagen Film, Ton & Schnitt
  • guter Ton mit möglichst einfachen Mitteln
  • Interviews richtig vorbereiten und führen
  • Kamera-Einstellungen (Canon, Nikon und andere Hersteller)
  • welches Equipment ist sinnvoll

2. Tag 9:00 – 19:30 Uhr
Übungen, Aufnahme-Workflow und Dreh

  • Test-Equipment steht zur Verfügung
  • Übungen 5-Shot-Methode
  • einfaches Licht beim Interview
  • Storytelling beim Film
  • Planung und Logistik beim Film-Dreh
  • Workflow beim Dreh
  • gemeinsamer Film-Dreh
  • Material sichten
  • Vorbereitungen für den Schnitt

3. Tag 9:00 – 18 Uhr
Schnitt in Premiere Pro  & Final Cut Pro X

  • Ton synchronisieren und richtig auspegeln
  • Schnittübung FCP X
  • Überblick bewahren und erste Sch(r)nitte
  • Fotos und Film mischen
  • Zeitraffer-Aufnahmen verarbeiten
  • Titel einblenden
  • Farbkorrektur mit CS6/FCP X
  • Ausgabe für Web, Fernsehen und DVD
  • Workshop-Film gemeinsam schneiden
  • Film als Geschäftsmodell für Fotografen
  • Ausblick: Filmen mit DSLR Kameras in der Zukunft


::::::::::………..

Teilnehmeranzahl:
 mind. 4, max. 6

Getränke, Snacks, Kaffee und Kuchen sind in der
Workshop-Gebühr von € 890,00 (inkl. 19% MwSt) enthalten.
Das Mittagessen muss selbst gezahlt werden.

::::::::::……….


Dieser Workshop wird von Gero Breloer Film & Photography
in Kooperation mit CALUMET Photographic GmbH durchgeführt.



Informationen über Gero Breloer unter www.breloer.com

Datum

13.Mai 2020 - 15.Mai 2020

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Preis

890,00 €

Mehr Informationen

Mehr lesen
Calumet Düsseldorf

Ort

Calumet Düsseldorf
Düsseldorf, Suitbertusstraße 137
Calumet

Veranstalter

Calumet
Phone
040-4231 600
Email
mail@calumetphoto.de
Website
https://calumetworkshops.de
ANMELDEN

Nächstes Event