Nikon D3500 – die Aufsteigerkamera für Fotobeginner

Nikon stellt heute die neue D3500 vor, eine kompakte 24,2 Megapixel Einstiegs-Spiegelreflexkamera, die erstklassige Verarbeitungsqualität mit herausragender Leistung verbindet.

Nikon D3500 als Konkurrenz zum Smartphone

Ob große Anlässe, Ferien oder Alltag, Benutzer können Fotos und Filme aufnehmen, die alles übertreffen, was mit einem Smartphone möglich ist.

Nikon D3500
Nkon D3500

Denn die leistungsstarke Nikon D3500 erfasst detailreiche Bilder bei jedem Licht. Dabei liefern der große DX-Format-Sensor und der große Empfindlichkeitsspielraum detailreiche Fotos und Full-HD-Filme, die mit einem Smartphone nicht möglich sind. Erst das hohe Auflösungsvermögen der Nikon-Objektive sorgt für kristallklare Resultate und der robuste Bajonettanschluss aus Metall erlaubt das Experimentieren mit der Bandbreite an NIKKOR-Objektiven: selbst schwere Teleobjektive können problemlos ohne Gedanken an den Verschleiß verwendet werden.

D3500 Zielgruppe: Fotoeinsteiger

Die große Fotoschule
Das Buch zum Thema!
Die große Fotoschule

Einsteigern in die digitale Fotografie mit Spiegelreflexkameras ermöglicht diese Kamera besonders einfach das Aufzeichnen besonderer Momente sowie der kleinen Schönheiten des Alltags. Denn das ausgefeilte ergonomische Design beinhaltet einen neuen tiefen Griff und eine großzügigere Tastenanordnung. Außerdem liegt die D3500 sehr gut in der Hand und der Daumen hat ausreichend Platz und liegt bequem auf der Rückseite der Kamera. Die Bedienung der Kamera ist komfortabel und mühelos. Übrigens, der beliebte Guide-Modus von Nikon hebt das Fotografieren für Einsteiger auf eine höhere Ebene. Denn er zeigt dem Benutzer genau, wie Einstellungen vorzunehmen sind, um das gewünschte Erscheinungsbild in Fotos und Filmen zu erzielen. Dank der besonders langen Akkulaufzeit können Anwender selbst ausgedehnte Fotosessions ohne Akkuwechsel vornehmen.

Jordi Brinkman, Produktmanager bei Nikon Europe, erklärt:

„Die Nikon D3500 ist perfekt für den Einstieg in die Welt der Fotografie. Das komfortable Design und die hilfreichen Aufnahmemodi machen es sehr einfach, Fotos und Filme aufzunehmen, auf die man stolz sein kann. Außerdem können Sie eine Reihe von NIKKOR-Objektiven am robusten, zuverlässigen Bajonett anschließen. Hören Sie nie auf, neue Möglichkeiten für großartige Bilder zu entdecken. Mit SnapBridge teilen Sie Ihre Lieblingsfotos einfach und von überall.”

Jordi Brinkman, Produktmanager bei Nikon Europe

Preis und Verfügbarkeit

Die Nikon D3500 ist voraussichtlich ab Mitte September 2018 im Handel erhältlich.