Ratgeber: Blitzen und Blitzgeräte

Der in vielen Kameras eingebaute Blitz eignen sich nur sehr bedingt zum Anfertigen guter Bilder. Die Reichweite ist auch bei teuren Kameras meist auf drei bis sechs Meter beschränkt. Besser sind hier externe Blitzgeräte zum Aufstecken. Wir vergleichen aktuelle Nikon und Canon Blitzgeräte.

Internes Blitzgerät: Vorne hell, hinten dunkel

Blitz internes Blitzgerät
internes Blitzgerät Nikon D810

Außerdem erzeugt der interne Blitz immer harte Schlagschatten. Denn das Licht kommt immer direkt von vorne aus Richtung der Kamera. Zudem erhöht der geringe Abstand zum Objektiv bei Personenaufnahmen das Risiko für den berüchtigten Rote-Augen-Effekt.
Nahe Gegenstände und Personen werden im Ergebnis oft zu hell, der hintere Bildbereich zu dunkel. Hier hilft auch nachträgliche Bildbearbeitung nicht viel. Jedoch schafft eine geschicktere Ausschnittswahl oft Abhilfe.

Falls man ohne Blitz nicht weiterkommt, empfiehlt sich ein externes Gerät mit Schwenkreflektor für indirektes Aufhellen. Smit kann man über eine weiße Decke blitzen und erhält weiches Licht. Dagegen sorgen integrierte Geräte bei Nahaufnahmen hingegen oft für Abschattungen.

Vorteile externer Aufsteck-Blitzgeräte

Ein externes Gerät zum Aufstecken dagegen hat verschiedene Vorteile:
Zuerst mal ist die Leuchtkraft ist größer, d.h. die abgegebene Lichtmenge ist größer. Die wird in “Leitzahl” gemessen und geht bei externen Blitzen gerne mal über 36, während die internen Geräte eine Leitzahl von 6 haben.
Zweitens integrieren sie sich in das Kamerasystem, lassen sich per Funk auslösen und auch mehrere Blitzgeräte lassen sich zusammenschalten. Somit ist eine weiche Ausleuchtung bei richtiger Anwendung garantiert.

Blitzlicht verbietet sich

Nikon Blitzgerät SB-910
  • wenn Menschen dadurch gestört sein können, zum Beispiel in Konzerten.
  • Bei übergroßen externen Stabbblitzgeräten können Umstehende, die Richtung Blitz schauen, sogar dauerhafte Augenschäden erleiden.
  • wenn lichtempfindliche Materialien geschädigt werden können, zum Beispiel im Museum.

Aktuelle Nikon Blitzgeräte (Vergleich)

Es gibt verschiedene externe Nikon Blitzgeräte zum Aufstecken. Ferner gibt es auch von Canon verschiedene Blitze für jeden Anspruch. Dabei sollte man auf einenSchwenkrefletor achte, der indirektes Blitzen einfach macht.

Hier ist die Vergleichstabelle für Nikon Blitzgeräte:

Bild
Nikon SB-300 Blitzgerät für Nikon SLR- und Coolpix-Kameras
Nikon SB-500 Blitzgerät
Nikon SB-700 Blitzgerät für Nikon SLR-Digitalkameras
Nikon SB-5000 Blitzgerät schwarz
Name
Nikon SB-300 Blitzgerät für Nikon SLR- und Coolpix-Kameras
Nikon SB-500 Blitzgerät
Nikon SB-700 Blitzgerät für Nikon SLR-Digitalkameras
Nikon SB-5000 Blitzgerät schwarz
Kurzbeschreibung
Ultrakompaktes und leicht bedienbares Nikon i-TTL-Blitzgerät inklusive neigbarem Reflektorkopf für indirektes Blitzen
Die LED Leuchte ist mit einem Diffusor für weicheres Licht ausgestattet und deckt den Bildwinkel eines 24 mm Objektivs (entsprechend FX Format) ab, einfache Bedienung, handlich
Vielseitiges, einfach zu bedienendes Blitzgerät, das mit Nikon-Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im FX- und DX-Format und dem Nikon Creative Lighting System kompatibel ist Zoombereich für 24 - 120 mm bei FX-Format, 16 - 85 mm bei DX-Format 3 Ausleuchtungsprofile
Integriertes Kühlsystem gegen Überhitzung bei schnellen Bildfolgen Slavefunktion via Funkfernsteuerung Zoom-Reflektor mit Abdeckung von 24-100 mm Objektivbrennweite
Leitzahl
18
24
38
34,5
Bild
Nikon SB-300 Blitzgerät für Nikon SLR- und Coolpix-Kameras
Name
Nikon SB-300 Blitzgerät für Nikon SLR- und Coolpix-Kameras
Kurzbeschreibung
Ultrakompaktes und leicht bedienbares Nikon i-TTL-Blitzgerät inklusive neigbarem Reflektorkopf für indirektes Blitzen
Leitzahl
18
Preis
bei Amazon kaufen
Bild
Nikon SB-500 Blitzgerät
Name
Nikon SB-500 Blitzgerät
Kurzbeschreibung
Die LED Leuchte ist mit einem Diffusor für weicheres Licht ausgestattet und deckt den Bildwinkel eines 24 mm Objektivs (entsprechend FX Format) ab, einfache Bedienung, handlich
Leitzahl
24
Preis
bei Amazon kaufen
Bild
Nikon SB-700 Blitzgerät für Nikon SLR-Digitalkameras
Name
Nikon SB-700 Blitzgerät für Nikon SLR-Digitalkameras
Kurzbeschreibung
Vielseitiges, einfach zu bedienendes Blitzgerät, das mit Nikon-Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im FX- und DX-Format und dem Nikon Creative Lighting System kompatibel ist Zoombereich für 24 - 120 mm bei FX-Format, 16 - 85 mm bei DX-Format 3 Ausleuchtungsprofile
Leitzahl
38
Preis
bei Amazon kaufen
Bild
Nikon SB-5000 Blitzgerät schwarz
Name
Nikon SB-5000 Blitzgerät schwarz
Kurzbeschreibung
Integriertes Kühlsystem gegen Überhitzung bei schnellen Bildfolgen Slavefunktion via Funkfernsteuerung Zoom-Reflektor mit Abdeckung von 24-100 mm Objektivbrennweite
Leitzahl
34,5
Preis
bei Amazon kaufen

Aktuelle Canon Blitzgeräte (Vergleich)

Bild
Canon 430EX III-RT Speedlite Blitzgerät
Canon Speedlite 470EX-AI
Name
Canon 430EX III-RT Speedlite Blitzgerät
Canon Speedlite 470EX-AI
Beschreibung
  • Leistungsstark und dennoch kompakt genug, um es überall dabei zu haben
  • Einfache Bedienung und intuitives Interface, Stromversorung:Leitzahl (ISO 100), Meter: 43 (bei Brennweite 105 mm)
  • Als entfesselter Blitz einsetzbar - für den ganz individuellen Look, Temperatur (Betriebsumgebung): 0 °C - 45 °C.
  • Indirekte Ausleuchtung für schmeichelhafte Porträts
  • Lieferumfang:430EX III-RT;Speedlite Tasche;Mini-Standfuß;Bounce-Adapter SBA-E2;Farbfilter SCF-E2;Behälter für Bounce-Adapter/Farbfilter;Bedienungsanleitung;Garantiekarte
  • AI Bounce mit Vollautomatik- und Halbautomatik-Modi
  • Maximale Leitzahl 47 für eine große Blitzreichweite
  • Große Brennweiten-Abdeckung von 24mm bis 105mm (äquivalent Vollformat)
  • Kabelloser optischer Empfänger und 19 Individualfunktionen, Punktmatrix-LCD mit intuitiver Benutzeroberfläche
  • Lieferumfang: SPEEDLITE 470EX-AI, Mini-Standfuß, Bounce Adapter SBA-E4, Tasche, Benutzerhandbuch
Leitzahl
43 (jedoch bei 105mm)
47 (jedoch bei 105mm)
Preis
269,00 €
415,00 €
bei Amazon kaufen
Bild
Canon 430EX III-RT Speedlite Blitzgerät
Name
Canon 430EX III-RT Speedlite Blitzgerät
Beschreibung
  • Leistungsstark und dennoch kompakt genug, um es überall dabei zu haben
  • Einfache Bedienung und intuitives Interface, Stromversorung:Leitzahl (ISO 100), Meter: 43 (bei Brennweite 105 mm)
  • Als entfesselter Blitz einsetzbar - für den ganz individuellen Look, Temperatur (Betriebsumgebung): 0 °C - 45 °C.
  • Indirekte Ausleuchtung für schmeichelhafte Porträts
  • Lieferumfang:430EX III-RT;Speedlite Tasche;Mini-Standfuß;Bounce-Adapter SBA-E2;Farbfilter SCF-E2;Behälter für Bounce-Adapter/Farbfilter;Bedienungsanleitung;Garantiekarte
Leitzahl
43 (jedoch bei 105mm)
Preis
269,00 €
bei Amazon kaufen
Bild
Canon Speedlite 470EX-AI
Name
Canon Speedlite 470EX-AI
Beschreibung
  • AI Bounce mit Vollautomatik- und Halbautomatik-Modi
  • Maximale Leitzahl 47 für eine große Blitzreichweite
  • Große Brennweiten-Abdeckung von 24mm bis 105mm (äquivalent Vollformat)
  • Kabelloser optischer Empfänger und 19 Individualfunktionen, Punktmatrix-LCD mit intuitiver Benutzeroberfläche
  • Lieferumfang: SPEEDLITE 470EX-AI, Mini-Standfuß, Bounce Adapter SBA-E4, Tasche, Benutzerhandbuch
Leitzahl
47 (jedoch bei 105mm)
Preis
415,00 €
bei Amazon kaufen