Lightroom Classic – über 100 Workshops für perfekte Fotos

0

Wer Bildbearbeitung mit Lightroom Classic in der Praxis erlernen möchte, liest dieses Buch. Maike Jarsetz stellt das Programm in vielen Workshops vor. Warum ich dieses Buch empfehle:

Das Buch ist die Neuauflage zur Ausgabe 2020.

Auch wenn es für die Neuauflage bei Amazon heißt „…(neue Auflage 2021) Gebundene Ausgabe – 9. Juni 2022″… Nein. Das Buch ist Auflage 2022, also ganz neu und topaktuell. Der Preis ist mit 39,90€ gleich geblieben. Das ist angesichts extrem gestiegener Papierpreise nicht selbstverständlich. Zudem bietet der Verlag das Buch auch digital an.

Lightroom Classic Workshops Maike Jarsetz
Lightroom Classic. 524 Seiten, 7., Auflage 2022, gebunden, in Farbe
Rheinwerk Fotografie, ISBN 978-3-8362-8785-2

Zum Buch

Auf über 500 Seiten zeigt Maike Jarsetz einmal mehr, wie sich mit einer einfachen Bearbeitung perfekte Fotos zaubern lassen. Zumindest sieht es bei ihr immer einfach aus.
(Nein, Spaß beiseite, sie macht es einem auch einfach, aber dazu später.)

Dabei gliedert sich das Buch in 15 Kapitel. Angefangen beim Import der Fotos geht es über das Bibliothek Modul zur Entwicklung. Dabei stehen RAW Bilder im Vordergrund, schließlich lassen diese sich besonders gut bearbeiten.

Die Lightroom Classic Module Karten, Diashow und Drucken haben selbstverständlich auch eigene Kapitel. Wie schlägt sich das Buch in der Praxis?

Inhalt:

  • Die ersten Schritte
  • Lightroom-Crashkurs
  • Katalog und Bildimport, Sammlungen, Metadaten
  • Bildorganisation in der Bibliothek
  • Der richtige Entwicklungsworkflow
  • Raw-Entwicklung im Detail
  • Korrektur, Reparatur und Retusche
  • Mit Lightroom unterwegs
  • Die mobile Lightroom-App
  • Fotobücher, Diashow
  • Bilder ausdrucken und im Web präsentieren

Aktuell zur neuen Lightroom CC Version

Jede LR-Version bitte neue Funktionen, die Adobe leider kaum erklärt.

Büchern zur Bildbearbeitung sagt man ja den Nachteil nach, sie seien nie aktuell. Das ist hier allerdings nicht so. Seit der Vorauflage von 2020 hat sich in Lightroom Classic vieles getan, was in der aktuellen Auflage berücksichtigt ist.

Unter anderem sind die Werkzeuge zu Maskierung detailliert beschrieben. Auch das neue automatische Auswählen ist Bestandteil der Workshops. So gibt es sogar einen eigenen Workshop zum Thema Himmel dramatisieren. Wieder einmal zeigt Maike Jarsetz, was in Lightroom Classic steckt – und wie man es praxisnah nutzt.

Somit ist das Buch topaktuell und beinhaltet sämtliche neuen Funktionen bis zum heutigen Tage (Juni 2022).

Lightroom Workshops zu jedem erdenklichen Thema

Das Buch verliert nie den Praxisbezug. Denn Menüs und Funktionen werden nicht theoretisch nacheinander erklärt. Stattdessen gibt es am Anfang eines jeden Workshops eine Aufgabenstellung. Ausgehend von einem unbearbeiteten Foto zeigt Maike Jarsetz die wenigen Schritte, um das Foto erheblich zu verbessern. Horizont schief? Farbstich im Foto? Foto lässt sich nicht finden? Kein Problem!

Das Ganze ist farbig garniert mit vielen Bildern, Screenshots und Illustrationen. Auch die Bearbeitungsschritte sind nummeriert, sodass jeder Leser den Workshop zu Hause leicht nachstellen kann. Zudem gibt es alle Bilder zum kostenlosen Download. Noch komfortabler geht es nicht!

Die Workshops lassen sich zudem von vorne bis hinten lesen, eben wie ein spannendes Buch. Es kann aber genauso gut als Nachschlagewerk dienen. Denn dank Index am Buchende lässt ich jedes Thema mit allen Fundstellen schnell finden. Eine Lesebändchen ist auch dabei.

Hier ist eine Leseprobe:

Lightroom Classic Leseprobe Maike Jarsetz Workshops
Schrittfür-Schritt Anleitungen und vorher-nachher Fotos erleichtern das Verständnis.

Zielgruppe für das Buch

Eines darf ich aber versprechen: Hier findet jeder Leser spannende Themen rund um Lightroom Classic. Egal ob Einsteiger oder alter Hase, es ist garantiert für jeden etwas dabei.

Schön ist auch, dass es einige Überlegungen über den Tellerrand hinaus gibt. So erklärt Maike Jarsetz zum Beispiel auch Strategien für die Bildsortierung. Möglich ist vieles, aber was ist auch zweckmäßig? Sie ist nicht nur die Adobe-Göttin, sondern auch Expertin im Erklären.

Fazit

Ich war selten so begeistert vom Praxisnutzen eines Buches.

Das Buch ist das Schweizer Taschenmesser für alle Lebenslagen der Bildbearbeitung. Die Lightroom Bibel für die Praxis!

Es erklärt alle Module und sämtliche Bildkorrekturen sehr praxisnah. Dabei wird es nie theoretisch oder langweilig – das kenne ich von vielen anderen Werken dieser Art durchaus auch anders. Somit gebe ich hier eine uneingeschränkte Kaufempfehlung. Pflichtlektüre für jeden Anwender!

  • Hoher Praxisnutzen
  • alle Funktionen bis zur aktuellen Version
  • Schreibstil ist einfach
  • hunderte Fotos, Beispiele und Screenshots
  • Alle Bilder der Workshops zum Download

Die Webdigital Bewertung

Test Preis Bewertung Ranking Rezension Review

Bestellinfo:

Lightroom Classic: das Workshop-Buch für Einsteiger und Fortgeschrittene. Schritt für Schritt zu perfekten Fotos (neue Auflage 2022)
60 Bewertungen
Lightroom Classic: das Workshop-Buch für Einsteiger und Fortgeschrittene. Schritt für Schritt zu perfekten Fotos (neue Auflage 2022)
  • Größe: ca. 7 'x5' (203 x 148 cm x, 203,2 x 147,3 cm)
  • Material: Plüsch, 70% Schwamm, 10% Vlies Stoff 20%
  • Moderne Bereich Teppich Designs für den Indoor/Outdoor Gebrauch.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein