Soldaten in Reih und Glied

In dieser Serie bewerten wir Fotos nach verschiedenen nachvollziehbaren Kriterien. Auch Du kannst Deine Fotos kostenlos bewerten lassen. Sende uns Dein Bild einfach per Upload zu und mit etwas Glück bist Du dabei.

0

Die selektive Schärfe ist es, die dieses Bild von Soldaten besonders macht. Unsere Bildbewertung:

Soldaten Bildbewertung
Nikon D3 105.0mm · ƒ/2.8 · 1/1000s · ISO 320

Soldaten: Nur einer “tanzt aus der Reihe”

Soldaten in einer Reihe, die streng militärisch millimetergenau stehen und nach vorne blicken, kennen wir alle aus den Medien. Auf diesem Bild blickt jedoch ein Soldat nicht stur nach vorne, sondern dreht den Kopf zur Seite. Man kann förmlich nachfühlen, wie das Band unter dem Kinn die Haut juckt.

Motiv und Bildgestaltung:

Das Bild ist einerseits lustig, andererseits durch die gleichfarbige Soldatenformation auch steril. Und genau das macht hier den Kick aus.

Bildausschnitt und Format:

Soldaten Drittelregel
Drittelregel

Querformat ist deshalb gut, weil somit mehr Soldaten mit in den Hintergrund passen. Außerdem ist hier perfekt die Drittelregel angewandt worden, siehe kleines Bild in schwarzweiß. Dadurch wirkt es harmonisch.

Belichtung und Schärfe:

Die selektive Schärfe auf dem Hauptmotiv, dem einen Soldaten, ist perfekt gewählt.

Bildbearbeitung:

In der Bildbearbeitung könnte man je nach Geschmack noch mit einigen Schiebern spielen, zum Beispiel Farbsättigung, um die Uniformen roter oder weniger rot zu machen. Für die Verkäuflichkeit von Bildern sollte möglichst wenig bearbeitet werden. Nach meinem Geschmack würde ich es schwarzweiß umwandeln, weil die Bildaussage dadurch gewinnt. Das Rot lenkt dann nicht mehr ab.

Chancen für Stockfotografie und Fotowettbewerb

Das Bild ist vielleicht nicht von allgemeinem Interesse und dadurch möglicherweise nicht gut verkäuflich. Jedoch ist es umso mehr wettbewerbstauglich und dürfte gute Chancen bei Fotowettbewerben haben.

Fazit:

Im Großen und Ganzen ist das Bild mit den Soldaten sehr interessant.
Was meinst Du zu dem Bild? Schreib es unten ins Kommentarfeld! Sieh Dir auch andere Bilder in der Kategorie Bildbewertung an.

→ Bildbewertung Südländerin

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Motiv und Bildgestaltung
90 %
Bildausschnitt und Format
90 %
Technik: Belichtung und Schärfe etc.
80 %
Bildbearbeitung
60 %
Chancen
75 %
QUELLEPixabay
Andreas Volz
Gründer von Webdigital und Fotograf seit Jugendzeit. Ich hatte meist Nikon-Kameras. Angefangen mit Nikon F3, F4 und F5 kam ich mit einer D1 ins digitale Fotozeitalter. Es folgten D2H, D3 und D810. DSLR faszinieren mich genau so wie spiegellose Modelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here