Nikon Z7 – Das Handbuch zur Kamera

Buchbesprechung: Das Handbuch zur Kamera Nikon Z7 – alles Wissenswerte zur neuen Spiegellosen von Nikon auf 350 Seiten!

Nikon Z7 Buch Rezension Heike Jasper
Nikon Z7 Handbuch

Nach über 20 Jahren der Entwicklung von digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR) hatte man den Eindruck, die Kameras wären zuende entwickelt – da brachte Nikon vor Kurzem die Z7 auf den Markt, eine spiegellose Systemkamera (DSLM). Dazu hat die neue DSLM-Klasse von Nikon ein neues Gehäuse, ein neues Bajonett, einen elektronischen statt optischen Sucher, kurzum: Alles ist neu.

Immerhin, spiegellose Systemkameras liegen laut neuesten Verkaufszahlen der GfK erstmals sowohl im Umsatz als auch in Menge vor den Spiegelreflex-Modellen. → Wird die Spiegelreflexkamera abgelöst ?

Dementsprechend um den Umstieg gerade für alte Nikon-Hasen zu erleichtern, hat Nikon-Expertin Heike Jasper dieses Handbuch verfasst. So klappt der Umstieg in die DSLM-Zukunft garantiert und ohne Stolpersteine.

Inhalt

Erst angefangen mit der Einrichtung der Z7 macht dieses Buch detailliert mit der Bedienung Ihrer neuen Kamera vertraut. Denn alle Funktionen werden praxisnah erläutert und sämtliche Menüpunkte werden erklärt. Folglich finden sich auch Neueinsteiger schnell zurecht.
Weiter geht es mit den Einstellugen für Belichtung, Autofokus und Weißabgleich. Sogar ein Ausflug in die Grundlagen des Farbmanagements ist dabei.

Inhaltsverzeichnis
– Funktionen und Bedienelemente
– Konfigurationen der Menüs
– Belichtung messen
– Autofokusbetriebsarten
– Manuell scharfstellen
– Weißabgleich und Picture Control
– Praxistipps für Porträt, Nacht, – Architektur
– Objektive und Zubehör für die Z7
– Blitzen mit externen Blitzgeräten
– Filmen mit der Z7

Alle Funktionen der Nikon Z7 in einem Buch

Schließlich abgerundet wird das Werk durch ein ausführliches Kapitel zur Blitzfotografie und zu Objektiven und Zubehör. Objektive sind schließlich die Augen einer Kamera, und selbst “alte” handelsübliche F-Nikkore lassen sich an der Z7 verwenden. Zu guter Letzt geht es noch um die Videofunktionen der Nikon Z7.

“Das Rundum-Sorglos-Buch zur Nikon Z7.”

Webdigital.de

Besonders schön finde ich, dass das Buch sowohl kapitelweise zu lesen ist, wie auch als Nachschlagewerk dienen kann. Die Erklärung der Menüpunkte erfolgt praxisbezogen sowie auch Menü-für-Menü, sodass dieses Buch in jedes Regal eines Z7-Fotografen gehört. Damit ist dieses Werk das Rundum-Sorglos-Buch zur Nikon Z7.

Leseprobe (PDF)

Bestellinfo

Nikon Z7
Das Handbuch zur Kamera

350 Seiten
2019
gebunden
durchgehend farbig
39,90 €
ISBN 978-3-8362-6845-5

Fazit

Kurzum, hier werden alle Fragen praxisnah beantwortet. Die Bedienung und insbesondere der neuartige Sucher werden nach der Lektüre dieses Buches garantiert keine Fragen mehr aufwerfen.

Was gefällt

  • Alle Bedienfelder und -menüs praxisnah erläutert
  • auch als Nachschlagewerk nutzbar
  • durchgehend farbig und viele Bildbeispiele

Die Webdigital Bewertung

Zur Autorin

Heike Jasper ist Foto-Ingenieurin und lebt und arbeitet in der Nähe von Amsterdam. Indes dienen die langjährigen Erfahrungen als Trainerin, Dozentin, Fotografin und Beraterin in den Bereichen Fotografie, Kameratechnik und digitale Bildbearbeitung als Grundlage zur Erstellung ihrer Kamerabücher. Denn ihre Leidenschaft ist es, ihre Kenntnisse über die Fotografie mit Interessierten zu teilen und sie in ihrem fotografischen Schaffen anzuleiten und zu unterstützen.