Canon Pixma G650: Der MegaTank Fotodrucker

0

Canon bringt mit dem Pixma G650 einen Fotodrucker mit nachfüllbaren Tintentanks für hohe Auflagen. Mit 6 ChromaLife 100 Tinten erzeugt er lebendige, kräftige Fotodrucke. Die Kombo von MegaTank Tintenflaschen und einfacher Wartung macht den Drucker somit zur idealen Lösung für hohes Volumen.

Megatank Fotodrucker Canon Pixma G650

Der neue PIXMA G650 druckt mit 6 Tinten. Darunter ist eine neue spezielle Rot- und eine Grautinte für einen größeren Farbraum. Mit tiefen Schatten und satten Farben wirken die Bilder folglich natürlich und lebendig. Beide Modelle verwenden dabei die FINE Druckkopf Technologie für eine sehr hohe Druckqualität. Das sorgt für satte Farben mit wenig Körnigkeit.

Canon Pixma G650 Megatank
Canon Pixma G650 Fotodrucker: Hochwertige Drucke auf den unterschiedlichsten Druckmedien

Durch reduzierte Abweichung in den Farben über verschiedene Medien hinweg erreicht der Canon Pixma G650 eine gleichbleibend hohe Druckqualität.

Von beidseitig matten bis hin zu normalem glänzenden und seidenmatten Fotopapier bedruckt der Pixma alles. Fotofreaks, die ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollen, können sogar randlose Fotos bis zum Format DIN A4 drucken. Und dabei aus einer Reihe von Medien wählen. Darunter ist das magnetische Fotopapier von Canon zur Herstellung von eigenen Magneten. Oder dem klebenden Fotopapier, mit dem man alles Mögliche dekorieren kann.

Tinte Canon Pixma G650 Megatank
Tinte satt beim Megatank-Fotodrucker Pixma G650

High Volume Fotodruck

Der neue Canon Pixma G650 wurde übrigens als Fotodrucker speziell für hohes Volumen entwickelt. Er kommt daher mit großen Tintentanks (Megatank), die eine hohe Seitenleistung bieten. Mit einem Set Flaschen lassen sich daher bis zu 3.800 Fotos im Format 10×15 cm drucken.i

Somit muss man seltener nachfüllen, hat weniger Ausfälle und reduziert die Kosten. Damit wird das Drucken zu einem lukrativen Geschäft. Ein 10×15 Fotodruck liegt hierdurch in weniger als 47 Sekunden im Fachii. Und zusammen mit dem hinteren Einzug für bis zu 100 Blatt lässt sich mit diesen Druckern jedenfalls äußerst produktiv arbeiten. Er ist somit ein top Werkzeug für Unternehmen mit hohem Bedarf für hochwertige Farbdrucke.

Einfache Bedienung, einfache Wartung

Tinte nachfüllen
Tinte nachfüllen ist einfach dank Megatank

Durch austauschbare FINE Druckköpfe iii und die Wartungskassette ist die Verwaltung des Geräts einfach. Die MegaTank Flaschen haben außerdem jede andere Anschlüsse, die Fehler beim Befüllen vermeidet: das Nachfüllen ist ganz sauber und einfach.

Den Canon Pixma G650 hat man aber auch im Hinblick auf Effizienz entwickelt. Zudem spart er mit der praktischen Ein- und Ausschalt- Automatik Energie. Das zweizeilige LC-Display erleichtert dabei die Verwaltung von Einstellungen und Aufträgen. Canon PIXMA G650 und G550 bieten WLAN. Somit lassen sich Computer, Kameras und mobile Geräte für ein nahtloses Druckerlebnis kabellos verbinden. Fotos kann man also direkt über die Canon PRINT App, Mopria für Android oder Apple AirPrint ausgeben. Wir sind gespant auf einen ersten Test.

Preise und Verfügbarkeit

Für beide Modelle bietet Canon eine optionale kostenlose Verlängerung der Garantie auf drei Jahre nach Registrierung an.

Canon PIXMA G650 – Merkmale:

  • Hochwertiger Fotodruck mit sechs Farben inkl. Rot und Grau
  • Haltbare Ausdrucke mit ChromaLife 100 für bis zu 100 Jahre im Fotoalbum
  • Sechs Tintenflaschen mit je 60 ml Inhalt für ein Einfaches nachfüllen – mit einem Set Megatank Flaschen lassen sich bis zu 3.8001 Fotos im Format 10 x 15 cm drucken
  • Hohe Druckgeschwindigkeit (nur ca. 47 Sekunden im Test für ein 10 x 15 cm Foto)
  • Auswechselbare Wartungskassette zur deutlichen Reduzierung von Ausfallzeiten
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Druckmedien, einschließlich magnetischem, wiederaufklebbarem, beidseitig bedruckbarem und mattem Fotopapier sowie T-Shirt-Transferfolie zum Aufbügeln
  • Apple AirPrint und Mopria-Support

i Die Seitenreichweite ist der geschätzte Wert. Basierend auf der individuellen Test Methode unter Verwendung der ISO / IEC 29103 Vorlage. Kontinuierliche Drucksimulation mit der Nachfülltinte nach der Erstinbetriebnahme.
ii Bei der Fotodruckgeschwindigkeit werden die Standardeinstellung ISO/JIS-SCID N2 für den Treiber und das Photo Paper Plus Glossy II zugrunde gelegt. Die Zeit, die der Hostcomputer zur Verarbeitung der Daten benötigt, wird nicht berücksichtigt.
iii Die Verfügbarkeit ist abhängig von der jeweiligen Region.

Lesen Sie auch:

Tintenstrahldrucker Test: der komplette Kauf-Ratgeber
Der beste Fotodrucker für Fotografen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein