Faszination Waldfotografie

0

Deutschlands schönste Waldlandschaften zwischen Küsten und Alpen perfekt gestalten. Dabei hilft „Faszination Waldfotografie“ von Kilian Schönberger, Autor von „Vor der Tür“ , erschienen im Rheinwerk Verlag.

Das Buch gibt Tipps für Bildgestaltung, Licht, Wetter sowie den besten Tages- und Jahreszeiten. So zumindest verheißt es der Buchumschlag.

Faszination Waldfotografie
Faszination Waldfotografie

Zum Buch

Ein Wald ist mehr als nur seine Bäume. Ein Wald hat auch fotografisch viel mehr zu bieten. Warum nicht mal Moos, Äste im Gegenlicht oder Pilze fotografieren?

Ganze 11 Kapitel beschäftigen sich mit der Fotografie von Bäumen. Und bildgewaltige Beispiele aus der fotografischen Feder des Autoren beweisen, dass Bäume so gar nicht langweilig sind. Angefangen mit einem Kapitel zur richtigen Ausrüstung kann es los gehen. Schönberger gibt Tipps für Brennweiten, Kameras und nützliche Zusatzausrüstung wie Filter, Rucksack und mehr.

Inhalt

  • Die richtige Kamera
  • Objektive und Brennweiten
  • Recherche und Locationsouting
  • Blickwinkel, Komposition, Bildformate
  • Innenansichten, Draufsichten, Details
  • Wetterphänomene, Lichtstimmungen
  • Jahreszeiten, Wald im Wandel
  • Waldtypen: Küste, Flachland, Gebirge
  • Bäume als Motiv inszenieren
  • Naturwissen, Ausrüstung im Wald 
  • Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom

Eine Anleitung für bessere Fotos im Wald

Helles Foto mit Sonnenlicht
(c) jplenio /pixabay

Natürlich spielen das Wetter und die Tageszeit eine elementare Rolle bei eindrucksvollen Fotos, sodass sich ein ganzes Kapitel mit diesem Thema und der Vorbereitung beschäftigt. Dämmerung, Nebel und blaue Stunde sind auch für Einsteiger perfekt erklärt. Aber welche Wald- und Baumtypen gibt es eigentlich? Was sind ein Wirtschaftswald, Monolulturen und Hutewälder? Das erklärt der Autor ebenso fachmännisch wie die geeignete Bildkomposition. Man merkt beim Lesen, dass Schönberger sich nicht erst seit gestern damit beschäftigt.

Wälder, Bäume, Äste im richtigen Licht

Unter „Locationscouting“ beschreibt er ausführlich, wie sich Satellitenbilder und Karten als Vorbereitung nutzen lassen. Diese Recherchemöglichkeiten stehen dank Internet jedem offen. Am Schluss jedes Kapitels gibt es einen Exkurs mit Zusatzinformationen und praktischem Wissen. Besonders interessant, weil aufs Thema abgestimmt, sind die Ausführungen zur maximalen Schärfe, Hyperfokaldistanz und zu Detailaufnahmen. Damit es nicht zu theoretisch wird, liefert der Autor viele Bildbeispiele und Illustrationen. Die Pilzfotografie, obwohl ein typisches Waldmotiv, ist leider etwas unterrepräsentiert. Vielleicht gibt es vom Autor hierzu in Zukunft noch ein separates Werk.

Faszination Waldfotografie Leseprobe
Faszination Waldfotografie: Bilder, Screenshots und Illustrationen helfen beim Verständnis

In einem zweiten großen Buchteil geht es speziell um die deutschen Wälder. Von den Inseln im Norden über die Kölner Bucht und Taunus bis zum Bayerischen Wald gibt es Tipps zu Orten, geschichtlichen Gegebenheiten und Hintergrundwissen. Abgerundet wird das das Buch mit einem Kapitel „Vom Wald in die digitale Dunkelkammer“. Wenngleich allgemeingültig für alle Motive, zeigt Schönberger hier praktische Herangehensweisen für den Workflow bei der Entwicklung von RAW Aufnahmen, Farbtemperatur und die bei der Waldfotografie häufig auftretenden Fehler beim Weißabgleich. Sogar die Perspektivekorrektur fehlt nicht, schließlich möchte man die Bäume parallel im Bild haben.

Licht Wald
Licht und Bildkomposition als Erfolgsrezept für perfekte Fotos

Fazit

Das Buch beweist eindrucksvoll: Waldfotografie ist mehr als das Ablichten von Bäumen. Angefangen bei der richtigen Ausrüstung zeigt das Buch alles, was für faszinierende Fotos im Wald wichtig ist. Motivfindung, Tageszeit und Bildkomposition lassen keine Wünsche offen. Hilfreich insbesondere für Einsteiger das Kapitel zur Nachbearbeitung in Photoshop und Lightroom. Wer dieses Buch gelesen hat, will sogleich im nahegelegenen Wald neue Sichtweisen ausprobieren. Kaufempfehlung!

  • Hoher praktischer Nutzen in diesem Nischenthema
  • Tolle Bildbeispiele zur Inspiration
  • Pilzfotografie hätte ein eigenes Kapitel vertragen können-

Die Webdigital Bewertung

Test Preis Bewertung Ranking Rezension Review
Faszination Waldfotografie 8

Bestellinfo:

Zum Autor

Kilian Schönberger arbeitet seit 2012 als freier Landschaftsfotograf mit den großen fotografischen Themen Wald, Berge und Nebel. Für den fotografierenden Diplom-Geographen ist die Natur nicht nur reine Kulisse, sondern immer auch das Spiegelbild geologischer Prozesse und menschlicher Eingriffe in die Umwelt. Durch akribische Planung der passenden Wetterstimmung und Lichtbedingungen gelingen Kilian Schönberger einzigartige Aufnahmen.

Weitere Titel des Autors:

Fotografie Bücher Bestseller

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein