Nikon D4

Nikon D4

Nikon stellte am 6.Jan.2012 die D4 vor, das neue Spitzenmodell unter den digitalen Spiegelreflexkameras von Nikon.

Digitale Fotografie vs. analoge Fotografie. Ein Vergleich der Vorteile & Nachteile

Die Digitalfotografie hat die Fotografie verändert und teilweise revolutioniert. Durch den ununterbrochenen Datenstrom vom Sensor auf den PC ergeben sich völlig neue Möglichkeiten. Ein Kamerasensor nimmt Licht vollkommen anders auf als analoges Filmmaterial. Bei der Digitalfotografie kann sowohl bei der Aufnahme auch bei der späteren Manipulation nahezu jede Form der

Nikon D3

Nikon D3

Die Nikon D3 ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklungsarbeit, in die wertvolles Feedback von Profifotografen eingeflossen ist. Sie wartet mit zahlreichen innovativen Nikon-Technologien auf:

Cropfaktor – das Phänomen der Brennweitenverlängerung

Vielleicht haben Sie sich schon einmal gefragt, warum die DX-Kameras wie D1, D2 zumindest in offiziellen Nikon-Publikationen oft mit dem Nikkor AF-S 17-35 mm abgebildet werden, obwohl dieses doch schon aufgrund seines Preises nicht zur Klasse der Normalobjektive zählt !? Was ist die Brennweitenverlängerung und was ist ein Cropfaktor ?

Sind mehr Megapixel immer besser ?

Ständig kommen neue Kameras mit noch mehr Megapixeln (MP) auf den Markt.Braucht man das ? Bringt das was ? Sind mehr Megapixel besser ?

Vorteile der Digitalfotografie

Sie kennen das sicher:Sie haben/hatten eine konventionelle Kamera auf Chemiebasis. Sie füttern sie mit einem Film, und machen Ihre Bilder. Nach spätestens 36 Aufnahmen ist der Film voll.