Vergleich der besten Nikon Blitzgeräte – Blitze für Nikon Kameras

Unser Vergleich der besten Nikon Blitzgeräte für Ihre spiegellose Kamera oder DSLM von Nikon – vom kompakten Blitz bis hin zum Profigerät mit hoher Leitzahl.

Nikon Blitzgerät mit hoher Leitzahl
Nikon Profi Blitzgeräte bieten viele Möglichkeiten für Kreativität

Von Nikon werden verschiedene Blitzgerät – Lösungen für alle fotografischen Aufgabenstellungen angeboten.Das Angebot reicht vom kleinen SB-300 zum Immer-dabei-Haben bis zum Nikon Profigerät SB-5000.

Hohe Leitzahl für hohe Leistung

Entscheidend für die Leistung der Blitzgeräte ist die Leitzahl als Größe. Je höher diese Leitzahl, desto größer die Reichweite des Blitzes. Für kleine Innenräume und Porträts von nahen Personen reichen kamerainterne Blitzgeräte sowie kleine Aufsteckblitze wie das Nikon SB-300. Diese eignen sich auch als Aufhellblitz, um Bildkontraste zu senken. Wer dagegen mehrere Geräte einsetzen möchte oder über 7m weit blitzen möchte, entscheidet sich für ein Profigerät wie das SB-5000.

Schwenkbarer Kopf für indirektes Licht

Der Vorteil eines Profigerätes wie dem Nikon SB-5000 ist zunächst der schwenkbare Rekflektor. Dadurch lässt sich das Licht indirekt gegen die Zimmerdecke richten und fällt dann weich aufs Motiv. Das vermeidet Schlagschatten an Wänden sowie rote Augen bei fotografierten Personen. Zudem eignet sich das SB-5000 auch für das CLS:

Nikon Creative Lighting System (CLS)

Nikon Blitzsystem
Alles zum Nikon Blitzsystem CLS in einem Buch:
Fotografieren mit dem Nikon Blitzsystem

Mit mehreren geeigneten Blitzgeräten ist eine kabellose Multiblitzfotografie möglich. Durch die Position des Blitzgeräts und die Blitzeinstellungen lassen sich verschiedene Belichtungsvarianten nutzen.
Nikon Creative Lighting System (CLS) bedeutet dabei die Auslösung mehrerer Blitzgeräte gleichzeitig. Die “Slave” Blitzgeräte lassen sich durch die Auslösung eines “Master” Blitzgeräts steuern.

Als Original-Nikon-Blitzsystem verwendet das Nikon CLS eine optimierte Datenübertragung zwischen Blitzgeräten und Kameras. Eine Vielzahl fortschrittlicher Funktionen sorgen für ungeahnte neue Möglichkeiten der Blitzfotografie. Die verfügbaren Funktionen variieren je nach Kombination aus Blitzgeräten und verwendeter Kamera.

Vergleich: Die besten Nikon Blitzgeräte

Bild
Nikon SB-300 Blitzgerät für Nikon SLR- und Coolpix-Kameras
Nikon SB-500 Blitzgerät
Profigerät
Nikon SB-5000 Blitzgerät schwarz
Name
Nikon SB-300 Blitzgerät für Nikon SLR- und Coolpix-Kameras
Nikon SB-500 Blitzgerät
Nikon SB-5000 Blitzgerät schwarz
Kurzbeschreibung
Ultrakompaktes und leicht bedienbares Nikon i-TTL-Blitzgerät inklusive neigbarem Reflektorkopf für indirektes Blitzen
Die LED Leuchte ist mit einem Diffusor für weicheres Licht ausgestattet und deckt den Bildwinkel eines 24 mm Objektivs (entsprechend FX Format) ab, einfache Bedienung, handlich
Integriertes Kühlsystem gegen Überhitzung bei schnellen Bildfolgen Slavefunktion via Funkfernsteuerung Zoom-Reflektor mit Abdeckung von 24-100 mm Objektivbrennweite
Leitzahl
18
24
34,5
Bewertung bei Amazon
bei Amazon kaufen
Bild
Nikon SB-300 Blitzgerät für Nikon SLR- und Coolpix-Kameras
Name
Nikon SB-300 Blitzgerät für Nikon SLR- und Coolpix-Kameras
Kurzbeschreibung
Ultrakompaktes und leicht bedienbares Nikon i-TTL-Blitzgerät inklusive neigbarem Reflektorkopf für indirektes Blitzen
Leitzahl
18
Bewertung bei Amazon
bei Amazon kaufen
Bild
Nikon SB-500 Blitzgerät
Name
Nikon SB-500 Blitzgerät
Kurzbeschreibung
Die LED Leuchte ist mit einem Diffusor für weicheres Licht ausgestattet und deckt den Bildwinkel eines 24 mm Objektivs (entsprechend FX Format) ab, einfache Bedienung, handlich
Leitzahl
24
Bewertung bei Amazon
bei Amazon kaufen
Profigerät
Bild
Nikon SB-5000 Blitzgerät schwarz
Name
Nikon SB-5000 Blitzgerät schwarz
Kurzbeschreibung
Integriertes Kühlsystem gegen Überhitzung bei schnellen Bildfolgen Slavefunktion via Funkfernsteuerung Zoom-Reflektor mit Abdeckung von 24-100 mm Objektivbrennweite
Leitzahl
34,5
Bewertung bei Amazon
bei Amazon kaufen