Das beste Canon EF Objektiv für Hochzeitsfotografie 2022

0

Wir zeigen eine Auswahl der besten Canon EF Objektive zum Fotografieren von Hochzeiten. Welches ist für dich das beste EF Objektiv für Hochzeitsfotografie?

Das beste Canon EF Objektiv für Hochzeitsfotografie
Das beste Canon EF Objektiv für Hochzeitsfotografie

Anforderungen an Canon Hochzeitsobjektive

Bilder von Hochzeiten gehören zu den schönsten Erinnerungen der Beteiligten. Von den Fotografen erwartet man daher unter allen Umständen top Ergebnisse.

Hochzeiten gehören zu den am besten bezahlten Aufträgen für Fotografen. Diese Tatsache rechtfertigt folglich die Anschaffung einer hochwertigen, zuverlässigen Ausrüstung. Das richtige Canon EF Objektiv für die Hochzeitsfotografie ist dabei einer der wichtigsten Schlüssel für erfolgreiche Bilder.

Daher beleuchten wir für jeden Brennweitenbereich das jeweils beste Canon EF Objektiv für Hochzeitsfotografie.

Hast du dagegen eine spiegellose Canon Kamera? Auf unserer Seite mit den Empfehlungen für die besten Canon Hochzeitsobjektive für spiegellose Kameras findest du die Antwort.

Nicht jeder fotografiert eine Hochzeit auf die gleiche Weise. Mancher bevorzugt dabei einen journalistischen Ansatz, gemischt mit klassischen Porträts. Diese Liste mit Tipps für Hochzeitsobjektive spiegelt daher verschiedene Anforderungen wider.

Canon EF Zooms ermöglichen es dem Hochzeitsfotografen, schnell auf das Geschehen zu reagieren. Sie sorgen somit gleichzeitig für kompositorische Vielfalt und neue Perspektiven. Und das alles mit einem Dreh. Daher ist ein Zoom sehr universell einsetzbar, nicht nur als Objektiv für Hochzeitsfotografie.

Traditionelle formale Hochzeitsfotos lassen sich genauso gut mit zwei oder drei Festbrennweiten machen. Diese eignen sich auch als Backup. Und sie können dem Ergebnis zudem einen anderen Look verleihen. Verlasse dich übrigens nie auf ein einziges Objektiv, eine Kamera oder einen Blitz. Schließlich lässt sich ein so wichtiges Ereignis wie eine Hochzeit nicht wiederholen.

Für ein gutes Hochzeitsfoto wird oft eine große Auswahl an Objektiven benötigt – also mehr als ein nur eine mitnehmen!

Hochzeit Braut
Das 85mm ist perfekt für Poträts mit ruhigem Hintergrund und ein Klassiker für Hochzeitsfotografie.

Das Licht bei Hochzeiten in Innenräumen ist in der Regel sehr schwach. Deshalb sind lichtstarke Canon EF Objektive mit großer Öffnung und einer Bildstabilisierung (IS) am besten geeignet. Eine Blende von f/2,8 daher ist in der Regel die gerade noch vertretbare Anfangsblende. Die Lichtstärke ist somit die wichtigste Anforderung an ein Canon EF Objektiv für Hochzeitsfotografie.

Aber mit einem IS können lassen sich auch schwächere Exemplare einsetzen, wenn das Motiv still steht. Der IS kann zwar keine Bewegung einfrieren, aber die Hochzeitszeremonie selbst besteht in der Regel aus fast statischen Menschen. Der Bildstabilisator ermöglicht zudem eine größere Schärfentiefe, wenn du aus der Hand fotografierst. Wenn du einen Blitz hinzufügst, kannst du beim Empfang auch Fotos machen, die jede Bewegung einfrieren.

Du arbeitest mit mehreren Kameras oder hast genügend Zeit für einen Objektivwechsel? Dann sind lichtstarke Canon EF Objektive als Festbrennweite eine ausgezeichnete Wahl für die Hochzeitsfotografie. Ihre großen Blenden ermöglichen niedrige ISO Einstellungen und kurze Zeiten. Sie machen außerdem einen unscharfen Hintergrund in einem Paket, das zudem kleiner und leichter ist als ein Zoom.

Schneller Fokus ist immer besser als langsamer. Das ist klar. Aber der Großteil des Geschehens auf einer Hochzeit wird in der Regel nicht die AF Geschwindigkeit eines Objektivs in Anspruch nehmen. Die AF Präzision ist dagegen immer eine wichtige Voraussetzung, vor allem bei der geringen Schärfentiefe, die EF Objektive mit großer Blende bieten.

1Canon EF-S 17-55mm f/2.8 IS USM

Große Lichtstärke, hervorragende Bildqualität, schneller USM AF, Bildstabilisierung

Das EF-S 17-55 IS hat eine Lichtstärke von f/2,8 in Kombination mit einer Stabilisierung. Das Zoom bietet außerdem großartige Bildqualität und einen guten Zoombereich für allgemeine Zwecke. Dies hält einige davon ab, den Schritt zu Vollformatkameras zu wagen.

Es gibt kein Canon Äquivalent zu diesem idealen APS-C EF Objektiv für die Hochzeitsfotografie. Das 17-55 IS sollte daher die Nummer 1 unter den Zooms in einem APS-C-Kit sein. Der Bildwinkel von bei 55 mm, der dem Vollformat entspricht, ist zwar nicht lang genug für enge Porträts. Aber der Rest deines Bedarfs sollte abgedeckt sein. Mit 17mm kannst zudem du problemlos größere Gruppen fotografieren.

  • Hervorragende Bildstabilisierung
  • Preiswert
  • nur für Halbformatkameras

2EF 24-70mm f/2.8L II USM

Ultimative Bildqualität, exzellente Verarbeitungsqualität, große Blende von f/2.8, sehr schneller Autofokus , Wetterversiegelung. Das perfekte EF Objektiv für Hochzeitsfotografie

Wenn ich nur ein Canon EF Objektiv für die Hochzeitsfotografie haben könnte, wäre das Canon EF 24-70mm f/2.8L II USM Objektiv meine Wahl.

Beim 24-70L II geht es vor allem um Leistung und Zuverlässigkeit. Dieses L-Objektiv liefert eine beeindruckende Bildqualität, die der einer Festbrennweite fast in nichts nachsteht. Die top AF Leistung und die große Lichtstärke von f/2,8 macht dieses Objektiv somit zur ersten Wahl für die Hochzeitsfotografie. Die Blende f/2,8 ist außerdem nützlich, um Aktion bei wenig Licht zu fotografieren. Zudem kann es ein tolles Bokeh erzeugen. Ein kleines Manko dieses Objektivs ist der fehlende IS. Und der hohe Preis wird einige Käufer abschrecken. 

Professionelle Fotografen brauchen nicht weiter zu suchen, um ihr Lieblingsobjektiv zu finden.

  • Hervorragende Bildqualität
  • Profiobjektiv mit hoher Lichtstärke
  • Preis
Reduziert! CANON Objectif EF 24-70mm f/2,8 L II USM

3Canon EF 70-200mm f/2.8L IS III USM für Details der Hochzeitsfotografie

Hochzeitsfoto Herz und Hände
Ein Zoom ist perfekt für Details und Ausschnitte

Das ultimative Zoomobjektiv

Das bildstabilisierte 70-200 f/2.8 ist eines der wichtigsten Zoomobjektive in der Ausrüstung der meisten Fotografen. Und das 70-200 f/2.8L III IS ist zudem eines der besten Zooms, die je hergestellt wurden. Sowohl Profis als auch Amateure haben dieses Telezoom in der Regel sehr häufig in der Hand.

Profis nutzen es, weil es für viele Aufgaben kein besseres EF Objektiv gibt. Amateure nutzen es zusätzlich, weil es die längste Brennweite in einem noch günstigen, handlichen f/2,8-Tele ist. Die große Blende von f/2,8 ermöglicht es, auch bei Hochzeiten in Räumen Action einzufangen. Mit 200mm kann man den Hintergrund zudem unscharf abbilden.

Das 70-200 f/2.8L III IS ist ein absoluter Profi. Es bietet hervorragende Qualität, schnellen und präzisen Autofokus. Dazu gibt es noch IS in einem soliden, wetterfesten Gehäuse mit akzeptabler Größe. Ein extra Vorteil ist, dass dieses Profiteil gut mit Extendern funktioniert – eine tolle Option, wenn du noch mehr Brennweite brauchst.

Für manche ist es das einzige Porträtobjektiv, das sie brauchen. Auf jeden Fall ist es im Telebereich das beliebteste Zoom für Hochzeitsfotografie.

  • Hohe Lichtstärke
  • interssanter Brennweitenbereich
  • universell einsetzbar für viele AUfgaben
  • Recht schwer

4Canon EF 16-35mm f/2.8L III USM für Innenräume

Das beste Ultra-Weitwinkel Zoomobjektiv von Canon – speziell für Innenräume

Das EF 16-35mm f/2.8L III USM ist das Canon EF Objektiv für Hochzeitsfotografie, das du für Innenräume brauchst. Dieses Objektiv ist die perfekte Wahl für eine Vielzahl von möglichen Einsätzen. Die Bildqualität ist umso mehr beeindruckend. Es ist gut verarbeitet und wetterfest. 

Wenn Hochzeiten und andere Veranstaltungen in Innenräumen auf deiner ToDo Liste stehen, sollte dieses Weitwinkel in deiner Ausrüstung sein. Auch in der Kirche macht dieses WW-Zoom dadurch eine gute Figur. So bekommst Du den ganzen Altarraum garantiert mit aufs Bild.

  • Superweitwinkel für Innenräume
  • Perfekt für Kirche und Tanzabend

5Canon Porträtobjektiv EF 85mm F1.8 USM

Die ideale Brennweite, die ideale Lichtstärke

Das Canon EF 85mm f/1.8L USM Objektiv bietet die für die Hochzeitsfotografie perfekte Kombo aus Brennweite, maximaler Blende und Bokeh. Die 85mm Brennweite lädt zu ansprechenden Perspektiven ein, die f/1,8-Blende kann den Hintergrund in Unschärfe auflösen. Wenn du zu diesen Merkmalen noch eine hervorragende Bildqualität und eine top Verarbeitung hinzufügst, erhältst du ein ideales 85er. Damit ist es mehr als „nur“ ein Objektiv für Hochzeitsfotografie.

Mit diesem Objektiv kannst du selbst die anspruchsvollsten Porträts meistern. Die positiven Rezensionen bei Amazon sprechen für sich.

  • Hoche Lichtstärke und tolles Bokeh
  • Günstig
  • Festbrennweite ohne Zoombereich

Wenn du ein anderes Canon EF Objektiv für Hochzeitsfotografie benutzt, schreibe es gerne in die Kommentare.

Auch interessant:

Bildgestaltung in der Fotografie: Der umfassende Ratgeber
Hochzeiten fotografieren – 15 Tipps zur Hochzeitsfotografie

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein